DE NL EN

Hügelbeet

Garten >> Garten

Wir haben dafür einen 28 m langen Graben in unser Feld gegraben, dicke morsche Stämme unten hineingelegt und dichtgestopft mit Resten unser Holzwolle-Isolation. Darauf kamen Äste, Laub und Grassoden und alles wurde mit Stroh abgedeckt, um Austrocknung zu verhindern.

Die langsame Kompostierung im Hügelbeet erzeugt Wärme und liefert über Jahre Nahrung für das Gemüse. Wir haben im ersten Jahr Kürbisse gepflanzt. Leider empfinden Nacktschnecken das Hügelbeet auch als einen paradiesischen Ort . Nur 5 der 40 Pflanzen haben trotz intensiven Wegsammelns die Schnecken überlebt. Aber diese fünf sind auf dem Hügelbeet regelrecht explodiert. Wir konnten 75 dicke Kürbisse ernten.

huegelbeet-permakultur-sepholzer-ferien

huegelbeet-permakultur-sepholzer-ferien

huegelbeet-permakultur-sepholzer-ferien

Zurück